Ersatzgrafik

lion consult - impressum

Kooperationen und Kontakte

MKVS – MUENCHENER KLEBSTOFF- UND VEREDELUNGS-SYMPOSIUM

der seit mehr als 30 Jahren führende, unabhängige Event für die Klebstoff-, Druck- und Convertingbranche.
www.mkvs.de


ICE EUROPE 2017
international converting exhibition, 21. – 23. märz; 2017, münchen

ICE Europe ist eine hochspezialisierte Fachmesse für die Veredelung und Verarbeitung bahnförmiger Materialien, wie zum Beispiel Papier, Film, Folie und Vliesstoffe. Den LION CONSULT Stand finden Sie in Halle A6 der Neuen Messe München, Standnummer 674. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
www.ice-x.com


C2 COATING & CONVERTING

ist die führende Fachzeitschrift für die Verarbeitung und Veredelung bahnförmiger Materialien mit C2 Deutschland, C2 Europe, C2 Asia, C2 International, C2 Middle East.
www.c2-magazines.com


PAPPAS & ASSOCIATES

sind Fachanwälte für europäisches Recht . Die in der „Europäischen Hauptstadt“ Brüssel direkt am Sitz der Europäischen Kommission ansässige Rechtanwaltskanzlei berät unter der Leitung von Mr Spyros A. Pappas (ehemaliger EU-Kommissar) Klienten in allen Fragen des internationalen und speziell des europäischen Rechts. Partner von LION CONSULT.
www.pappaslaw.net


TAPPI

seit 1915 die führende internationale Organisation der Papier herstellenden und verarbeitenden Industrie, der Verpackungs- und Converting-Branche und TAPPI PLACE (Polymers, Lamination, Adhesives, Coatings, Extrusion) , das weltweite Forum für die Hersteller, Converter und End-User flexibler Verpackungsmaterialien.
www.tappi.org
www.tappiplace.org


IPI - INTERNATIONAL PACKAGING INSTITUTE

ist das führende Kompetenzzentrum für alle Fragen rund um die moderne Verpackung.
Partner von LION CONSULT.
www.ipi.eu


DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR VERFAHRENSTECHNIK UND VERPACKUNG - IVV

ist Partner für Forschungs- und Entwicklungsprojekte der Industrie mit den Schwerpunkten biogene Rohstoffe, Funktionsmaterialien, Lebensmittelentwicklung, Kunststoff-Recycling, u.a.m.
www.ivv.fraunhofer.de


DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR FERTIGUNGSTECHNICK UND ANGEWANDTE MATERIALFORSCHUNG - IFAM

entwickelt Produkte und Verfahren bis zur Anwendungsreife in den Gebieten Klebtechnik und Oberflächen (z.B. kleb- und lacktechnische Problemstellungen, Adhäsions- und Grenzflächenforschung, Molecular Modelling) und Formgebung / Funktionswerkstoffe.
www.ifam.fraunhofer.de


DV NANO UND CC-NANOCHEM

sowie NanoBioNet sind die Kompetenzzentren für chemische Nanotechnologie / Neue Werkstoffe bzw. für biologische Wirkungen und Anwendungen der Nanotechnologie. Enge Zusammenarbeit existiert mit dem INM Leibniz-Institut für Neue Materialien.
Persönliche Mitgliedschaft.
www.dv-nano.de
www.cc-nanochem.de
www.nanobionet.de
www.inm-gmbh.de


DMV - DEUTSCHER MARKETING VERBAND

ist als Vertretung der deutschen Marketing-Führungskräfte erste Adresse für Informationen und Networking zur marktorientierten Unternehmensführung in Deutschland. Persönliche Mitgliedschaft (Marketing-Club Dortmund).
www.marketingverband.de


DFTA – Deutschsprachiger Flexodruck Fachverband e.V.

Seit mehr als 30 Jahren die Vertretung von mehr als 300 überwiegend mittelständischen Flexodruckunternehmen ist ein Dienstleister für die deutschsprachigen Unternehmen der Flexodruckindustrie, die Zulieferer, die Druckvorstufe und die Verarbeiter. www.dfta.de

Das DFTA-Technologiezentrum ist eine erfolgreiche Kooperation zwischen der DFTA und der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart. Es steht der Branche als eine unabhängige Einrichtung zur Verfügung, die Theorie und Praxis in einer effizienten Symbiose verbindet. www.dfta.de/technologiezentrum


AFERA

heißt der Europäische Verband der Klebeband- und Klebeetiketten-Industrie. Die Organisation veranstaltet Schulungssessionen und Symposien, widmet sich der übergreifenden Harmonisierung der relevanten technischen Normen und vertritt die Belange ihrer Industrie gegenüber den diversen öffentlichen und privaten Kommunikationspartnern.
www.afera.com


CEPE

der europäische Verband der Lack-, Farben- und Druckfarbenproduzenten und -importeure repräsentiert diese Gruppe von Unternehmen und vertritt deren Interessen im internationalen Rahmen.
www.cepe.org


FEICA

Fédération Européenne des Industries de Colles et Adhésifs, der Europäische Klebstoffverband, repräsentiert die Produzenten von Kleb- und Dichtstoffen auf europäischer Ebene und ist der Dachverband der entsprechenden nationalen Organisationen.
www.feica.org


SKZ – DAS KUNSTSTOFF-ZENTRUM

unterstützt mit seinem Service-Portfolio schwerpunktmäßig die Kunststoffbranche. Hervorgehoben werden die Bereiche Produktqualität, F&E, Zertifizierung, Schulung (Tagungen und Seminare) und Qualifizierung von Fachkräften.
www.skz.de


VSKE – Verband der Hersteller selbstklebender Etiketten und Schmalbahnconverter e.V.

Der 1981 gegründete VskE vertritt die Interessen der Hersteller selbstklebender Etiketten in Deutschland gegenüber der Öffentlichkeit, gegenüber Behörden, Verbänden, der Lieferindustrie und Kunden. Seine Mitglieder vertreten heute über 80% des Marktpotenzials.
www.vske.de